Prinzenkuchen

600 gr. Margarine, 450 gr. Zucker, 3 gestr. Eßlöffel Vanillezucker, 9 Eier, 450 gr. Mondamin, 750 gr. Mehl, 6 gestr. Teelöffel Backpulver, 9 Eßlöffel Dosenmilch, 150 gr. grob gehackte Mandeln, 450 gr. Schokoladenplätzchen, 300 gr. Belegkirschen, etwas Bittermandelöl.

Herstellung: (Schwierigkeit 2)

Margarine mit Zucker schaumig schlagen. Eier, Mondamin und Mehl abwechselnd unterruehren. Restliche Zutaten zum Schluss unterruehren. In mit Backpapier ausgelegte Kastenform fuellen, und bei 175° C ausbacken.
Nach dem Anbacken mit einem kleinen scharfen Messer die Masse oben der Laenge nach einschneiden. (Damit sie durch das Aufgehen nicht unkontrolliert reisst). Nach dem Backen mit heisser Aprikosenmarmelade bestreichen, oder mit Puderzucker bestauuben.