Wissen vom Leben:

So stehe ich vor meinen selbst geschaffen Trümmern und vertraue auf Gottes Gnade.

Der Gott vergibt Dir im GLEICHEN Augenblick, wenn DU Dir vergibst. Wenn DU glaubst, dass DU leiden musst - dann macht das der Gott - denn DU willst es ja. In sofern ist es wirklich SELBST geschaffen. Wenn DU aber denkst: Der Gott will, dass es mir gut geht (so wie es richtig ist), dann wird er das genau so machen! Du bekommst das, was DEINER Überzeugung entspricht. Sei also überzeugt, dass Gott es GUT mit Dir meint, und Dir alles gibt was Du brauchst. VERTRAUE IHM DOCH! Das EINZIGSTE schlechte in der Welt ist die ANHAFTUNG. Unangehaftet darfst Du alles besitzen, und bist doch FREI! Geld - haben zu wollen, Freunde halten zu wollen, Ehre erhalten zu wollen, glücklich sein zu wollen - DAS ist das falsche, und das ist die Fessel – ICH WILL.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.