Wissen vom Leben:

Leider, erkennen nur wenige Menschen, einen wahren Meister, denn es werden auf unserer Welt nur jene „Meister“ akzeptiert die sich bewundern lassen und die Heile Welt versprechen !

Es existiert eine FALSCHE Lehre in der Welt, die sich immer weiter ausbreitet und schon ihre negativen Früchte zeigt. Es ist die Lehre, die das ICH (Ego) steigert, und an die Welt BINDET. Also genau das, was vermieden werden sollte. Dadurch entstehen die hochgezüchteten, gierigen ICH-Menschen, welche heute die Führungspositionen in Politik, Industrie und Wirtschaft einnehmen. Früher, musste man zuerst etwas lernen, und seine Erfahrungen sammeln. Auf diesem Wissen, Können und Lebenserfahrung, hat sich dann ein GESUNDES Selbstbewusstsein aufgebaut, das zum Erfolg und zu hohen Positionen führte. Heute, wird OHNE Grundlage (Fundament - Wissen Können und Erfahrung) ein ICHbewusstsein aufgebaut, und dieses KÜNSTLICH erzeugte Selbstbewusstsein, führt zum Erfolg (weil ja die Überzeugung zur materiellen Wirklichkeit wird). Doch dieser Erfolg hat KEIN Fundament. Das Ergebnis sind schnell aufsteigende - größenwahnsinnige, die ganze Firmen in den Konkurs treiben, kurz vor Konkurs noch BETRÜGEN was das Zeug hält (weil sie keinen anderen Ausweg sehen) und die Unschuldigen Arbeitnehmer mit ins Verderben reißen. Die „BÖSEN“ Arbeitslosen, werde dann von den genau so größenwahnsinnigen Politikern bestraft (Kürzungen) oder verurteilt (Faulenzer), anstatt von den Verursachern der Arbeitslosigkeit das Geld zu kassieren und an die unschuldig arbeitslosen zu verteilen. Doch die Verursacher gehen hoch erhobnen Hauptes (Jeder Andere hätte sich früher in Grund und Boden geschämt) als Manager in den nächsten Betrieb, den sie wieder in den Ruin steuern können - mit UNTERSTÜTZUNG des Staates (Subventionen). Oder leben auf den Bahamas von dem betrügerisch erworbenen Geld, und womöglich noch einer Abfindung in Millionenhöhe. Dieser FALSCHEN Lehre, laufen die MASSEN heute hinterher, weil sie von allen Seiten in den Medien beworben wird. Für diese falsche Lehre wird viel Geld gezahlt, weil sie Glück und Wohlstand im irdischen Leben verspricht, und das ICHbewusstsein stärkt und hochjubelt. Diese Lehre nimmt jeder gerne an, der noch das Glück und die Zufriedenheit von materiellen Dingen ABHÄNGIG macht. Meine Lehre ist dem ENTGEGEN gesetzt. Meine Lehre zielt auf das MINDERN des ICH, und das FREI sein von materiellen Gelüsten hin. (was JEDE rechte Religion empfohlen hat). Meine Lehre FUSST auf dem WAHREN Selbst, auf Erfahrung und Erkenntnis der Dinge, und führt zu einem GESUNDEN Selbstbewusstsein, ohne Überheblichkeit, Gier und Eigennutz. Diese Lehre führt zu einem INNEREN Glück und zu INNERER Zufriedenheit, die vollkommen UNABHÄNGIG ist von äußeren und materiellen Dingen. Doch diese Lehre will in der heutigen Zeit fast keiner „hören“. Denn bei dieser Lehre gibt es nichts vorzuzeigen. (wie MEIN Haus, MEIN Auto, MEIN Pferd) Es gibt auch nichts künstlich hochzujubeln, es gibt nur etwas zu SEIN.

Es gibt nur wenige, die wirklich schon SATT geworden sind vom irdischen und materiellen STREBEN.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.