Wissen vom Leben:

Ja, das ist meine Aufgabe mich darin gehend zu üben , das Wesentliche im Auge zu behalten , Meditation Hingabe an Gott, Selbstlosigkeit und Vertrauen !!!

Jetzt ist das Reinigen des Geistes dran. Alle schlechten Gedanken, oder Beweggründe, müssen aus den Gedanken entfernt werden. Achte auf Deine Gedanken, und folge Deinen Gefühlen. Hochmut muss in Demut übergehen, der STOLZ muss überwunden werden. Das alles sind jetzt Aufgaben, die vor Dir liegen. Dann kommst Du zur Geisteshöhe (wie der Buddha sagt), oder zum gottberauschten Zustand. Was in der Bibel mit „schwanger (erfüllt) vom GEISTE“ bezeichnet wird (Maria), das ist die ZEUGUNG des Christus. Dazu musst Du lernen, DICH Selbst bei der Arbeit zu VERGESSEN (Selbstvergessenheit). Arbeite um der Arbeit willen. Deine Arbeit wird Dir weiter helfen. Sei konzentriert bei Deiner Arbeit. Du wirst jetzt auch unduldsamer mit den Anderen werden, weil Du Dir Selbst keine Fehler erlaubst, erlaubst Du das auch nicht Deinen Mitmenschen. Das alles gehört dazu. Mach Dir keine Sorgen, das ist alles ein fortlaufender Prozess.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.