Wissen vom Leben:

...wurden eines Tages mit der Tatsache überschattet, dass ich in einem beinharten Geschäft unter vollem Leistungsdruck nicht für meinen Idealismus kämpfte, sondern für Menschen, die mich um ihrer Gier Willen vermarkteten und rücksichtslos um jeden Preis, ohne auf meine Gefühle oder Gegebenheiten ein zugehen, verkauften.

Da hast Du das ja schon SEHR früh erkannt! Meines Erachtens hast Du in jungen Jahren schon Situationen durchlebt, die eigentlich erst in den „höheren“ Bewusstseinsstufen erlebt werden. Da wird auch Dein Problem zu finde sein. In jungen Jahren kann man einfach noch nicht die RICHTIGEN Erkenntnisse aus solchen gewaltigen Lebenssituationen ziehen. Du hast dann zwar die Erfahrung, aber wohl die falschen Schlüsse daraus gezogen, weil Dir die VORHERGEHENDEN Erfahrungen gefehlt haben. (s. Oben „Wie lang ist der Weg“) Man kann eben nichts überspringen. Es ist also Deine „Aufgabe“, die richtigen Erkenntnisse aus Deinen Erfahrungen von früheren Zeiten, die Dir noch fehlen nachzuholen, damit Du Dein frühere Leben mit „ANDEREN“ Augen sehen kannst. Du hast also in jungen Jahren schon Erfahrungen aus „höheren“ Bewusstseinsstufen durchlebt, die Du aber nicht verarbeiten konntest, weil die Erfahrungen aus „niederen“ Bewusstseinsstufe fehlten (z. B. VERSTÄNDNIS). Jetzt musst Du also Verständnis gewinnen, damit Du aus Deinen früheren Problemen im Geiste - heute (also nachträglich) die richtigen Erkenntnisse heraus holen kannst.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.