Wissen vom Leben:

Was ich damals spürte war also nicht meine Seele sondern „NUR MEIN GÖTTLICHER GEISTFUNKE“!

Sie haben Ihren VERSTAND (menschlicher Geist), und Sie haben Ihre „Seele“ (göttlicher Geistfunke). DAZWISCHEN baut sich die ILLUSION auf, die als ICHbewusstsein bezeichnet wird (Schleier der Maya) und durch materielle Sinneswahrnehmung entsteht. (Der VERSTAND hält das für WAHR, was er über die Sinne WAHRnimmt (für WAHR NIMMT). Diese WAHR Nehmung ist eben falsch. :- )))) (ILLUSION). Die göttliche LIEBE (universelle Seele) STRAHLT wie die Sonn (gibt also LICHT!!!! Ohne dieses Licht könnte im VERSTAND nichts erkannt (VERSTANDEN) werden. Dieses Licht strahlt über den Geistfunke (Geistfunke darum auch als SPIEGEL der Seele) - (also unser wahres Selbst) in den Verstand! (so sollte es sein!). Doch weil das falsche ICH dazwischen liegt, wird VERHINDERT, dass das Licht der universellen Seele in den Verstand dringt. (= UNBEWUSST). Somit ist klar zu erkennen: Je weniger ICH, um so mehr Licht dringt in den Verstand (als Erkenntnis - dessen was ich wirklich BIN). (SELBSTerkenntnis). Was Sie damals spürten (erlebten), war ein Moment, in dem der Schleier gelüftet wurde. Das dauert immer so lange, wie Sie SELBSTLOS (ohne ICH) sind (= ein ZUSTAND). Dann dringt das LICHT der universellen Seele in Ihren menschlichen VERSTAND, und gibt Ihnen ERKENNTNIS von Ihrem WAHREN Selbst (dem göttlichen Geistfunken). Diesen Zustand kann man aber nicht HALTEN, weil der menschliche Geist (Verstand) wieder durch Sinneswahrnehmung beeinflusst wird - sprich: Der Schleier schließt sich wieder. Aber man HAT die Erfahrung. Denken Sie an Aladin mit der Wunderlampe! Er wischt zunächst nur den Staub ab, und der Geist erscheint. Aber er wusste NICHT, wie er das verursacht hatte!!!! Das ist die 10. Stufe. (Anfang des Künstlers - Weisheit) Das nächst mal geschieht das auf der 15. Stufe, und zwar darum, weil der Mensch durch seine Arbeit sich selbst VERGISST (also auch KEIN Ich). Diese Menschen werden als GENIE bezeichnet - weil sie durch ihre hohe KONZENTRATION ihres Geistes auf die Arbeit auch geniale Werke vollbringen. Da „erscheint“ der Geist wieder (Licht - der universellen Seele, die ERKENNTNIS aus unserem wahren Selbst (Geistfunke) bringt). Das ist die ERLEUCHTUNG! (in der Bibel mit schwanger vom GEISTE bezeichnet oder Moses am brennenden DORNBUSCH - als er mit GOTT sprach. Auch das ist ein Zustand - der länger anhält, in dem man ganz NAHE bei Gott (Seele) ist. Auch das geht wieder verloren! Auch hier weiß der Mensch noch NICHT - WIE er zu diesem Zustand kam :- ))) Das nächste ist dann die 20. Bewusstseinsstufe. Denn auf der 18. wird das falsche ICH vernichtet - was den Tod bedeutet. Auf der 19 ist die WANDLUNG!!! Der ALTE Mensch ist gestorben (RAUPE) und der NEUE Mensch entsteht (SCHMETTERLING). Jetzt WEISS der Mensch, was zu tun ist, damit er zu seinem WAHREN Selbst (Geistfunke) wird. Das ist die Geistige EINHEITLICHUNG (die im GRAB 19. herbeigeführt wird). Menschlicher Geist (Verstand) und göttlicher Geist (unser wahres SELBST) werden EINS! (es gibt KEIN persönliches ICH mehr). Dann werden wir auch zum universelle Geist - aber noch MIT unseren individuellen EIGENSCHAFTEN (Individuelle Seele = Geistfunke). Als ICH sind wir dann universeller Geist. Darum sagt Jesus ICH BIN - der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN! Der Verstand spielt dann hier KEINE Rolle mehr. Er war NUR Werkzeug um zu ERKENNEN und zu VERSTEHEN. Wenn wir das SELBST aber SIND, brauche wir den Verstand nur noch um uns eine Tel. Nr. zu merken - aber unsere Handlungen bestimmt das SELBST. Wir handeln AUS unserem SELBST, das durch Sinneswahrnehmung NICHT mehr beeinflusst ist. Wir sind FREI!!!! Das sind die wirklichen PROPHETEN!!! Die 21-22 Stufe ist dann die sogenannte HIMMELFAHRT. Da verschmilzt der universelle Geist mit der universellen Seele - die INDIVIDUALITÄT hört da auf!!! Darum sagt ein Jesus Dann: der Vater (Seele) und ICH (Geist) sind EINS!!! Das ist die Vollendung. Von da gibt es kein zurück. Dieser Mensch zeigt NICHT mehr die Lehre.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.