Wissen vom Leben:

Aber diese Kinder können nichts dafür, sie werden so GEZÜCHTET. Das mit dem GEZÜCHTET habe ich noch nicht verstanden !

Es ist die Art der Erziehung der heutigen Zeit. Den Kindern werden zu viel RECHTE gegeben, und keine PFLICHTEN. Wenn ich RECHTE habe, dann sind die für MICH! Pflichten führe ich für ANDERE aus. Da werden schon Kleinkinder gefragt, was sie essen wollen. Früher hieß es: Was auf den Tisch kommt, wird gegessen. Wir waren froh, daß wir was zu essen hatten. Kinder werden gefragt, ob sie mit dem Lehrer zufrieden sind? Bei mir wurde der Lehrer gefragt, ob er mit mir zufrieden ist. Jugendliche werden gefragt, ob sie mit ihren Ausbildern zufrieden sind. Doch ich musste noch meinen Ausbilder zufrieden stellen. Kinder haben das RECHT, ihre Eltern zu verklagen, die Lehrer zu verklagen, die Ausbilder zu verklagen ... wo wir hinkommen, das können wir sehen. Kurz: Heute haben die Kinder RECHTE, und die Eltern, Lehrer und Ausbilder die PFLICHTEN. Früher war es UMGEKEHRT. Früher hieß es - Lehrling - weil er LERNEN musste. Heute heißt es - Auszubildender - weil diese ARME Jugend ja nichts mehr LERNEN muß, sondern ausgebildet werden muß. Das sagt schon ALLES. Der schwarze Peter liegt beim bösen Ausbilder. Und das kommt alles von unseren ach so hoch STUDIERTEN Psychologen. Nach den letzten Untersuchungen von 32 Ländern, ist die deutsche Jugend mit die BLÖDESTE!!!! 25. Stelle!!! Das sagt eigentlich alles. WARUM??? Weil das ICHbewusstsein bei der Jugend durch falsche Erziehung und Gesetze HOCHGESTEIGERT wird. (s. Oben: ICH macht blind und DUMM)!!!

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.