Wissen vom Leben:

Eine weitere Frage : In der Bibel steht selig sind die da Geistig Arm sind denn Ihnen gehört das Himmelreich ! Wie ist das gemeint??

Arm im Geiste (menschliche Geist = Verstand) bedeutet wenig oder möglichst KEINE Ich - Vorstellung. Also kein Ego. IM menschlichen Geist muß PLATZ gemacht werden, damit der göttliche Geist kommen kann. Der Körper ist die Hülle (wie ein Glas), die gefüllt ist mit geistiger ICH - Vorstellung. Das Glas gefüllt mit Wasser. Wenn das Glas mit Wasser voll ist, kann keine Luft (göttlicher Geist) hinein. Also muß das Wasser heraus genommen werden, und die Luft kommt dann ganz AUTOMATISCH in das Glas. Es ist also nicht möglich, Luft in ein Glas zu bekommen, das noch mit Wasser gefüllt ist. Darum muß der menschliche Geist leer (arm im Geiste) sein, damit der Göttliche Geist eindringe kann. Einfach gesagt, wenn der Kopf noch voll mit Fußballergebnissen oder Hitparaden ist, wird nur sehr wenig Platz für geistiges sein. Im Buddhismus ist da von der Leere die Rede, und Jesus spricht vom Kelch leeren bis zur bittere Neige. Der Gott spricht: Im gleichen Maße, wie Ihr Euch MIR hingebt, werde ich Euch belohnen. Auch das versinnbildlicht: Je weniger ICH, um so mehr göttlicher Geist. Je weniger Wasser im Glas, um so mehr Luft.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.