Wissen vom Leben:

Eine Frage noch : gibt es hinweise in den Religionen wie es in der Geistigen Welt aussieht ?

Es gibt kein Aussehen in dieser Welt. Ein Inder wird sich diese Welt mit viel Wasser und Regen vorstellen, ein Europäer mit viel Sonne. Die geistige Welt ist ein SEIN - ZUSTAND, und was sich dieser Geist VORSTELLT (Taschelampe und Licht PUR!!!), das kommt zum ENTSTEHEN. In der geistige Welt bilden wir durch unsere Vorstellung unsere EIGENE Welt - wie wir es WÜNSCHEN. Upanischaden: Dieses Selbst ist zu finden, dessen Vorstellungen wahr werden, dem alle Wünsche in Erfüllung gehen. Das ist das Ziel, das zu erreichen ist.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.