Wissen vom Leben:

Der Mensch macht sich immer selbst ABHÄNGIG von anderen. Diese Abhängigkeit, die im Geiste stattfindet, muß gelöst werden. Denn der Mensch soll FREI sein. Nicht nur im Buddhismus, wird diese Freiheit gelehrt, sondern auch in der Bibel: Wahrlich, wer Vater, Mutter und Kinder verlässt, um meinet Willen, der wird hundertfachen Lohn ernten. Das hört sich sonst sehr grausam an!!

Nun gut, ich habe das auch gemacht, aber es war meine Bestimmung. Die wichtige Betonung liegt aber (um MEINET Willen) also FÜR Gott, oder wie Buddha - um den Weg aus dem LEID zu finden. Somit NICHT aus Egoistischen Beweggründen heraus, oder aus Angst oder Flucht vor der Verantwortung, und schon gar nicht um von einer Frau zur nächsten zu gehen. Hier ist also der BEWEGGRUND von höchster Wichtigkeit!!! Das sagt ein Jesus. Um meinet Willen, bedeutet, für die Freiheit des GEISTES, denn der Jesus steht in der Bibel für den Geist.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.