Wissen vom Leben:

Der Mensch ist ein Perpedo Mobile, ein sich selbst erhaltendes System. Er produziert mehr Energie, als er selbst verbraucht. -mehr produziert ?

Ja klar!!! WAS braucht der Mensch schon??? Eine kleine beheizte Wohnung, Tisch, Stuhl, Bett, Kleidung, Nahrung. Das ist schon alles. Mit unserer heutigen Technik, könnten wir LEICHT die ganz Welt ernähren, und wir hätte es alle sehr EINFACH. Diese jetzige Generation, hat diese Erde mehr ausgebeutet, als ALLE Generationen vorher ZUSAMMEN. Wir produzieren, und werfen weg. Ein Mantel, könnte ein Leben lang halten. Gleiches gilt für fast ALLE Dinge, wenn man sie dem entsprechend produzieren würde (wie wir es KÖNNTEN)!!! Aber sie werden produziert, damit sie kaputt gehen, oder es wird eine MODE gemacht, ein TREND gesetzt. Alles GIER - GIER - GIER. Darüber alleine könnte man ein ganzes Buch schreiben. Der Mensch als solches verbraucht sehr wenig Energie (Nahrung) – doch er produziert UNMENGEN. Und doch sind zwei Drittel der Menschheit ARM – nur weil eine „Handvoll“ REICH werden will.

©Demetrius Degen


Für Menschen die mehr wissen und verstehen wollen, die ihren Geist beherrschen, und ihr Bewusstsein erweitern wollen, für diese sind meine Bücher geschrieben.
Der WEG zur Vollendung wird in diesen Büchern deutlich beschrieben, und wer dann noch Hilfe auf seinem individuellen Weg braucht, erhält diese gerne per E-Mail.